Mit wegweisenden Therapien
komplexen Erkrankungen begegnen

Überprüfe deinen Asthma-Status!

Nur wenn Du Deinen Asthma-Status kennst, kannst Du ihn auch verändern.
Finde mit 4 einfachen Fragen heraus, ob Dein Asthma unter Kontrolle ist.

1
2
3
4

ASTHMA-SELBSTTEST

1
2
3
4
Hattest Du in den letzten 4 Wochen häufiger als 2x in der Woche tagsüber Asthma-Symptome wie z. B. pfeifende Ausatmung, Kurzatmigkeit und Luftnot, ein Engegefühl in der Brust oder Husten?
Bitte beantworte die Frage.

ASTHMA-SELBSTTEST

1
2
3
4
Bist Du in den letzten 4 Wochen aufgrund von Asthma-Symptomen nachts aufgewacht?
Bitte beantworte die Frage.

ASTHMA-SELBSTTEST

1
2
3
4
Hast Du in den letzten 4 Wochen häufiger als 2x in der Woche Bedarfsmedikamente eingenommen (ausgeschlossen vor sportlicher Aktivität)?
Bitte beantworte die Frage.

ASTHMA-SELBSTTEST

1
2
3
4
Hattest Du in den letzten 4 Wochen Einschränkungen im Alltag (z. B. Arbeit, Schule, Haushalt) durch Asthma?
Bitte beantworte die Frage.

DA IST NOCH LUFT NACH OBEN!

Du hast mindestens eine Frage mit „Ja“ beantwortet. Dein Asthma ist möglicherweise nicht ausreichend kontrolliert. Sprich mit einem Lungenfacharzt und finde gemeinsam mit ihm eine optimale Therapie für Dich.

ASTHMA-STATUS
HERAUSFORDERN!

DU HAST DEIN ASTHMA IM GRIFF

Super, Du hast alle Fragen mit „Nein“ beantwortet. Dein Asthma scheint unter Kontrolle zu sein. Lass Dich von anderen Asthma-Aktivisten inspirieren, wie sie ihren Alltag mit Asthma verbessern.

ERFAHRUNGEN VON
ASTHMA-AKTIVISTEN

Fordere Deinen
Asthma-Status heraus!

Du willst Dein Asthma in den Griff kriegen und wieder die Hauptrolle in Deinem Leben spielen? Dann sprich jetzt mit Deinem Lungenfacharzt über innovative Behandlungsoptionen und die für Dich individuell passende Therapie.

Checkliste für das
Arztgespräch

Tipps von einem
Asthma-Aktivisten

Finde einen
Lungenfacharzt

Du möchtest mehr über Deine Erkrankung erfahren?